NGA-GesprächsReihe 2024

für Pflegekräfte

GesprächsReihe 2024 in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Tübingen 

Der onkologische Patient im Mittelpunkt: Fortbildung für Pflegende, med. Fachpersonal, Auszubildende im Bereich Gesundheitswesen sowie Assistenzärzte

| Online & Tübingen

Allgemeine Informationen

Veranstalter und Organisation

Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH
Leipziger Straße 116
10117 Berlin

E-Mail. info@ng-akademie.de
Web. www.ng-akademie.de


Ansprechperson:

Büro Weimar:
Johanna Backoff (Projektbetreuung)
Rießnerstraße 12B | 99427 Weimar

Tel. 03643 2468-156
Fax 03643 2468-31
E-Mail johanna.backoff@ng-akademie.de

Wissenschaftliche Leitung

Msc Gabriele Gruber
MedicalSupport
Vorsitzende

Veranstaltungsort

Konferenzzentrum Schnarrenberg
Otfried-Müller-Straße 6
72076 Tübingen

Kooperationspartner

Universitätsklinikum Tübingen

 

Südwestdeutsches Tumorzentrum - Comprehensive Cancer Center Tübingen-Stuttgart

Fortbildungspunkte

Für diese Fortbildungsveranstaltung werden durch die Registrierung beruflich Pflegender 8 Fortbildungspunkte freigegeben.

Für diese Fortbildungsveranstaltung werden durch die "Fachgesellschaft Stoma, Kontinenz und Wunde" 7 Fortbildungspunkte freigegeben.

Programm

Freitag, 02. Februar 2024

Bitte beachten Sie unsere Aktualisierung am Veranstaltungstag!

ab 08:30

Einlass & Registrierung

09:00 - 09:15

Begrüßung
Gabriele Gruber (Rohrdorf)

09:15 - 10:00

Personalisierte Medizin - mit neuen bzw. weiterführenden Aspekten
Prof. Dr. Ulrich Lauer (Tübingen)
- virtuelle Zuschaltung -

10:00 - 10:45

Industrievortrag - Pharmacosmos GmbH
Patienten mit Eisenmangel und Anämie – eine Chance zur Optimierung der Therapie

Herr Benedikt Lieske (Wiesbaden)

10:45 - 11.00

Pause

11:00 - 12:30

Begleitung Sterbender
Prof. Dr. Gerhild Becker (Freiburg)
- virtuelle Zuschaltung
-

12:30 - 13:15

Mittagspause 

13:15 - 14:00

Unterstützung für Kinder krebskranker Eltern
Dipl. Psych. Martin Göth (Tübingen)

14:00 - 14:45

Versorgungsstrukturen im palliativen Setting – Möglichkeiten und Grenzen
Mirko Laux (Frankfurt/M.)
- virtuelle Zuschaltung -

14:45 - 15:15

Pause

15:15 - 16:00

Polyneuropathie bei onkologischen Patienten - welche Möglichkeiten hat die Ergotherapie?
Lena Rempfer (Tübingen)

16:00 - 16:45

Abschlussdiskussion & Verabschiedung

Stand: 02.02.2024 - Bitte beachten Sie unsere Aktualisierung am Veranstaltungstag.

Preise und Anmeldung

Anmeldegebühren

Für die Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung NGA - GesprächsReihe am 02.02.2024 wird eine Teilnahmegebühr fällig:

online - Teilnahme
Teilnahmegebühr pro Person: 35,00 Euro inkl. MwSt.

vor Ort - Teilnahme
Teilnahmegebühr pro Person: 50,00 Euro inkl. MwSt.
inkl. Verpflegungspauschale

(einfache Verpflegung: Mineralwasser, Kantinenverpflegung; Auswahl wird vorab bekannt gegeben, Wahl vorab erforderlich)

Bitte beachten Sie: Nach dem Klick auf den Anmeldebutton gelangen Sie in das Anmeldesystem der Kongress- und Kulturmanagement GmbH.

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an:

Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH
Leipziger Straße 116 | 10117 Berlin

Büro Weimar:
Johanna Backoff (Projektmanagement)
Rießnerstraße 12B | 99427 Weimar

Tel. +49 3643 2468 156
Fax +49 3643 2468 31
E-Mail johanna.backoff@ng-akademie.de
Web www.ng-akademie.de

Datenschutzhinweise & Teilnahmebedingungen

Die benannte Veranstaltung ist eine Veranstaltung der Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH.
Die Steuernummer der Nationalen Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH lautet: 30/452/31755.
Eine Teilnahme ist erst nach schriftlicher Bestätigung durch die Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH garantiert. Änderungen und Stornierungen bedürfen der Schriftform. Bei einer Stornierung bis vier Wochen vor der Veranstaltung beträgt die Stornierungsgebühr 15 €, bis 10 Tage vor dem Veranstaltungstermin wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50 % der gebuchten Leistung fällig. Danach oder bei Nichtteilnahme wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig. Die Kosten für Umbuchungen und Rücklastschriften betragen 15 €.
Die Gebühren werden im Namen und auf Rechnung der Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH erhoben und beinhalten die derzeit gültige Mehrwertsteuer in Höhe von 19%. Die USt.-ID der Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH lautet DE276345080.
Unser Unternehmen behandelt alle personenbezogenen Daten nach den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Bitte beachten Sie hierzu ebenfalls den Reiter "Datenschutzerklärung". Zu Einzelheiten dürfen wir auf die Datenschutzerklärung auf unserer Webseite https://www.ng-akademie.de/datenschutz.html verweisen. Wir dürfen darauf hinweisen, dass es für die Anmeldung zum obigen Kongress erforderlich ist, Ihre bzw. die personenbezogenen Daten der teilnehmenden Person(en) zu verarbeiten. Dies geschieht zum Zweck der Organisation und Durchführung der Veranstaltung. Die Daten werden nur an Dritte weitergegeben, die direkt in den Kongressablauf involviert sind und wenn der organisatorische Ablauf dies erfordert. Dazu bedarf es Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1. S. 1 lit. a, b, f DSGVO.
Wir bitten um Verständnis dafür, dass ohne Ihre Einwilligung oder die Einwilligung der Person(en), die Sie anmelden, eine Anmeldung zur Veranstaltung nicht erfolgen kann.
Der/die Teilnehmer*in erkennt mit der Anmeldung den Vorbehalt an, dass er/sie der Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH gegenüber keine Schadensersatzansprüche stellen kann, wenn die Durchführung der Fortbildung durch unvorhergesehene politische, wirtschaftliche oder natürliche Gewalt erschwert oder verhindert wird, wenn eine zu geringe Teilnehmerzahl zur Verschiebung oder Absage der Fortbildung führt, sowie wenn Programmänderungen wegen Absage von Referenten usw. erfolgen müssen. Die Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH haftet nicht für Verluste, Unfälle oder Schäden, gleich welchen Ursprungs, an Personen und Sachen. Teilnehmer*innen nehmen auf eigene Verantwortung an der Fortbildung und allen begleitenden Veranstaltungen teil.
Der/die Teilnehmer*in erkennt an, dass die Fotos und Filmaufnahmen von der Veranstaltung zur Veröffentlichung durch die Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH genutzt werden. Der/die Teilnehmer*in erkennt an, dass ggf. die Einbindung einer Eventplattform zur Ausstrahlung der Veranstaltung nötig wird. Im Zuge der Weiterleitung an die Eventplattform können Namen und E-Mail-Adresse zum Zwecke der Teilnahme auf der Eventplattform veröffentlicht werden. Der/die Teilnehmer*in berücksichtigt die bei Präsenzveranstaltungen geltenden Hausregeln der Veranstaltungslocation.

Aussteller & Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren für Ihre Unterstützung

Pharmacosmos GmbH

https://www.pharmacosmos.de/

Offenlegungsverzeichnis der Sponsoren

Sponsorenverzeichnis.pdf (210,3 KiB)

Anreise & Übernachtung

Anreise

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Buslinien 5, 13, 17, 18, 19 und die  Nachtbusse N93 und N94 bringen Sie zu den Kliniken Berg. Vom Westbahnhof aus pendelt die Linie 14.   

Parkmöglichkeit:
Das Parkhaus P4 Crona befindet sich auf dem Gelände der Kliniken Berg. Achten Sie bei Ihrer Anfahrt auch auf die städtische Verkehrsbeschilderung, die Kliniken Berg sind an markanten Punkten auf dem Leitsystem der Stadt verzeichnet.   

Skizze - siehe Gebäude 520

Übernachtung

Bitte buchen Sie sich Ihre benötigte Übernachtung selbstständig. In Tübingen befinden sich eine Vielzahl von Unterkünften in verschiedener Lage und unterschiedlicher Preiskategorien. Für weitere Informationen nutzen Sie bitte die bekannten Hotelbuchungs-Seiten im Internet oder wenden Sie sich an den Verkehrsverein Tübingen:

07071 91360
07071 35070


http://tuebingen-info.de/uebernachten.html

Fragen zur Veranstaltung?

Ich habe Fragen zur Veranstaltung, bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf:

Bitte addieren Sie 6 und 3.