NGA Best of the Year Conference 2019 - News from Hematology and Oncology

Topics: Beast-, Lung-, Colon cancer, Dermatology, Immunotherapy

Datum: 27.03.2019
Zeit: 09:00 - 20:30 Uhr
Ort: Berlin

Der aktuelle Flyer zum Download

Laden Sie sich hier den aktuellen Flyer runter.

Die "Fachgesellschaft Stoma, Kontinenz und Wunde e. V." vergibt 10 Pflegepunkte.

Die "Registrierung beruflich Pflegender" vergibt 6 Pflegepunkte.

Die Ärztekammer Berlin vergibt 10 CME Punkte.

Informationen

Organisator & Veranstalter

Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH
Claire-Waldoff-Straße 3 | 10117 Berlin

030 652126-200
akademie.de


Büro Weimar:
Juliane Truskowski (Projektkoordination)
Karl-Liebknecht-Straße 17-21 | 99423 Weimar

03643 2468-129
03643 2468-31

Veranstaltungsort

Kalkscheune, Johannis GmbH & Co. KG
Johannisstraße 2
10117 Berlin

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Ulrich Keilholz
Charité Comprehensive Cancer Center Berlin

Charité - Universitätsmedizin Berlin
CCM Campus Charité Mitte
Charité Comprehensive Cancer Center
Charitéplatz 1 | 10117 Berlin

Schirmherr

Deutsche Krebsgesellschaft e.V.

Deutsche Krebsgesellschaft e.V.
Kuno-Fischer-Straße 8 | 14057 Berlin

030 3229329-0
030 3229329-22

Wissen aus erster Hand – die Deutsche Krebsgesellschaft e. V.

Die Deutsche Krebsgesellschaft e. V. (DKG) – eine Nachfolgeorganisation des 1900 gegründeten „Comité für Krebssammelforschung“ – ist die größte wissenschaftlich-onkologische Fachgesellschaft im deutschsprachigen Raum. Die über 8.000 Einzelmitglieder in 25 Arbeitsgemeinschaften, die 16 Landeskrebsgesellschaften und 37 Fördermitglieder sind in der Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen tätig. Die DKG engagiert sich für eine Krebsversorgung auf Basis von evidenzbasierter Medizin, Interdisziplinarität und konsequenten Qualitätsstandards, ist Mitinitiator des Nationalen Krebsplans und Partner der „Nationalen Dekade gegen den Krebs“. www.krebsgesellschaft.de

Kooperationspartner

 

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Charité Comprehensive Cancer Center
Charitéplatz 1 | 10117 Berlin

https://cccc.charite.de

Programm

Mittwoch, 27. März 2019

Zeit Thema Industrievorträge
09:00 Eintreffen der Teilnehmer
Start und Begrüßung der Best of the Year Conference 2019
 
09:30 - 11:00 Immuntherapie Querschnittsfächer
PD1 Blockade bei Entitäten ohne Melanom, Lunge, Brust, Darm
PD1+X: Neue Kombinationen von Immuntherapeutika
PD1+C: Kombination von Immuntherapie und Chemotherapie
Gehen wir in Richtung Präzisions-Immuntherapie?
Prof. Dr. Peter Brossart (Bonn)
 

11:00 - 11:15

Kaffeepause

 
11:15 - 12:45

Lungenkarzinom

Immuntherapie in der Erstlinie?
Kombination von Immuntherapie und Chemotherapie
Neue Generation zielgerichteter Therapeutika

Prof. Dr. Martin H. H. Schuler (Essen)

 

 

12:45 - 13:30

Mittagspause

 
13:30 - 15:00 Hautkarzinom

Resistenzmechanismen gegen Immuntherapie
Resistenzmechanismen gegen BRAF-Inhibition
Adjuvante Therapie 2019

Prof. Dr. Bastian Schilling (Würzburg)
13:30 - 13:50

NTRK/ROS1 Inhibitoren :
Kleiner Patientenpool. Große Chancen

Roche Pharma AG
Dr. Tobias Overbeck (Göttingen)

15:00 - 15:15

Kaffeepause

 
15:15 - 16:45 Brustkarzinom

Immer weniger adjuvante Chemotherapie?
Neue Ansätze für Her2-positive Tumoren
Aktuelle Datenlage zu prophylaktischen Operationen
bei BRCA-Mutation

Prof. Dr. Tanja Fehm (Düsseldorf)
 
16:45 - 17:00 Kaffeepause
 
17:00 - 18:30 Darmkarzinom

Konsensus-molekulare Subgruppen und Wahl der Systemtherapie
Aufklärung: Rechts vs. links beim Kolonkarzinom
Erste Ansätze zur Präzisionsonkologie beim CRC?

Prof. Sebastian Stintzing (München)
 
18:30

Gemeinsames "Meet the Expert" mit Imbiss
unterstützt durch MSD Sharp & Dohme GmbH

Vorwort: Versorgung im Dialog – der MSD Ansatz
Dr. Peter Kaskel & Stephanie Heidenreich

Vortrag zur Präzisionsmedizin bei begrenzter Prognose
Prof. Michael Thomas (Heidelberg)

 

 

20:30

Ende der Veranstaltung

 

Stand: 10. Oktober 2018

Preise & Anmeldung

Anmeldegebühren

Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder  
Einzelkarte (ein Themenblock)* 30,- €
Dauerkarte 99,- €

___________________________________________________________________________________________________

Teilnahmegebühr für Mitglieder der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.**  
Dauerkarte 55,- €
___________________________________________________________________________________________________

Pflegepersonal & med. Fachpersonal

 
Einzelkarte (ein Themenblock)* 20,- €

Dauerkarte

55,- €
___________________________________________________________________________________________________
Auszubildende & Studierende im Gesundheitswesen**  
Dauerkarte 20,- €
** Je Indikation (Themenblock) inkl. Immuntherapie Querschnittsfächer
** Mitgliedsnummer, Schülerausweis oder Immatrikulationsnachweis erforderlich

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an:

Nationale Gesundheits-AKADEMIE NGA GmbH
Claire-Waldoff-Straße 3 | 10117 Berlin

Büro Weimar:
Juliane Truskowski (Projektkoordination)
Karl-Liebknecht-Straße 17-21 | 99423 Weimar

03643 2468-129
03643 2468-31

Aussteller & Sponsoren

Wir danken den folgenden Ausstellern für ihre Unterstützung der NGA Best of the Year Conference 2019 in der jeweils angegebenen Höhe.

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
mit 5.000,- EUR

 

Astra Zeneca GmbH
mit 5.000,- EUR

 

Bristol-Myers Squibb
mit 5.000,- EUR

 

MSD SHARP & DOHME GMBH
mit 13.000,- EUR

 

Pierre Fabre Pharma GmbH
mit 5.000,- EUR

 

Riemser Pharma GmbH
mit 3.500,- EUR

 

Roche Pharma
mit 7.000,- EUR

 

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG
mit 5.000,- EUR

 

Wenn Sie Interesse haben Ihre Firma über ein individuelles Sponsoring repräsentiert sehen wollen, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf! Gern stellen wir gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Konzept nach Ihren Wünschen für die Präsentation Ihrer Firma zusammen.

Anreise

Zurück